Water city project news

Wasserstadt Projektnachrichten

Das Hotel liegt in der Region Lissabon, am Südufer des Tejo-Flusses und mit Blick auf die Innenstadt von Lissabon. Das Wasser-City-Projekt hat eine Fläche von 60 ha und eine 2 km lange Uferpromenade. Der Standort wurde früher von der großen privaten Marine Werft in Portugal (bekannt als „Lisnave“) und einer der größten in Europa, die im Jahr 2000 deaktiviert wurde besetzt. Die Website ist derzeit frei und wird von Baía do Tejo im Auftrag von verwaltet die Regierung. Nach der Erteilung der Planungsgenehmigung will Baía do Tejo Investoren anziehen, um die voraussichtliche Stadterneuerung in diesem Gebiet zu übernehmen. Water City ist ein neues Mixed-Use-Projekt, das auf Nachhaltigkeit, Umwelt und Zugänglichkeit basiert.
Zugang zur vollständigen Präsentation pdf:

This post is also available in: enEnglisch nlNiederländisch frFranzösisch