Galapinhos – Europas bester Strand 2017

Portugal wird mehr und mehr zum touristischen Panorama der Welt und die portugiesischen Strände, die von den Besuchern sehr gelobt werden, sind einer von mehreren Gründen, die Tausende von Touristen ins Land bringen. Nun hat die Website „European Best Destinations“, die Porto und Lissabon bereits in mehreren Kategorien ausgezeichnet hat, einen portugiesischen Strand als den besten in Europa gewählt: den Galapinhos Beach in Setúbal.
Mit einer atemberaubenden Aussicht im Naturpark Arrábida, beschreibt die Luxus-Reise-Website es als „den perfekten Strand in einer natürlichen Umgebung nicht verschlechtert.“ Galapinhos Strand ist an der Spitze der Website Benutzer Vorlieben, vor Canal d’Amour (Griechenland), Porto Timoni Beach (Griechenland), Santa Giulia Beach (Korsika), Moscenicka Draga Beach (Kroatien), Strand von Pregonda (In Menorca, Spanien), von Monterroso al Mare (Italien), unter anderem durch die „European Best Destinations“ ausgezeichnet.
Die Website empfiehlt nicht, einen Besuch in Lissabon, Porto oder Sintra zu empfehlen, fügt aber hinzu, dass es sich lohnt, einige Zeit in Setubal zu verbringen und, warum nicht, in Troia zu bleiben.

This post is also available in: enEnglisch nlNiederländisch frFranzösisch